Rechtsquelle Wikipedia? - Interdisziplinäres Symposium

03.-04. März 2017 FernUniversität Hagen

Unter Beteiligung von Spitzenvertretern des Netz-Lexikons Wikipedia, der Trägerstiftung Wikimedia Deutschland, der juristischen Informationssysteme Juris und Beck-Online sowie namhafter Wissenschaftler (u.a. Prof. Barbara Dauner-Lieb) fand am 3./4. März in Hagen mit Unterstützung der Hagen Law School eine vielbeachtete Konferenz zur Nutzung von Wikipedia in der Rechtspraxis statt. Auf Einladung von Prof. Gräfin von Schlieffen wurde nicht nur die Frage der Zuverlässigkeit des Online-Lexikons diskutiert, sondern auch der grundlegende Wandel durch die unaufhaltsame Verlagerung des Rechts in eine virtuelle, vernetzte Welt.

 

Unser Kooperationspartner Professor Steinhauer hat auf seinem Blog einen Tagungsbericht veröffentlicht. Wir danken ihm herzlich für sein unermüdliches Engagement.

 


Platz für Ihre Anregungen:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wenden Sie sich auch an:

lg.vonschlieffen@fernuni-hagen.de

02331/ 987 987-4877 (Jens Fischer) Sek. Andrea Schmeinta 02331/987-2878